Echte Maßanzüge zum Preis von Konfektionsware –
wie geht das?

Keine Lagerware

Wir kaufen erst ein, wenn Sie sich entschieden haben. Wir bevorraten im Unterschied zu den Anbietern von Konfektionsware keine großen Mengen Kleidung in allen Größen, sondern produzieren nach Ihrem Auftrag.

Rabatt-Aktionen im Handel gibt es nur, um Platz für neue Ware zu schaffen und nicht verkaufte Kollektionen loszuwerden. Um sich aber nicht verkaufte Ware und hohe Rabatte leisten zu können, werden die normalen Verkaufspreise in der Konfektion mit Aufschlägen von 200% und mehr auf den Einkaufspreis kalkuliert.

Wir kaufen nichts auf Lager und müssen deshalb auch nie etwas abschreiben oder unter EK verkaufen. Diesen Vorteil geben wir in Form von viel geringeren Aufschlägen an Sie weiter. Obwohl unser Maßanzug in der Herstellung also tatsächlich doppelt so teuer ist wie vergleichbare Konfektionsware, müssen Sie trotzdem nicht mehr bezahlen.

Wir können allerdings auch bei Großeinkäufen keine Rabatte gewähren, wie Sie das bei Anbietern von Konfektionsware gewohnt sind!

Produktion in Thailand, Hongkong und China

Wir nutzen die Möglichkeiten der Globalisierung – ohne die oft mit globaler Fertigung einhergehenden Kosten für große Organisationen, Marketing usw. Wir haben persönlich Kontakte aufgebaut und nutzen ganz einfache Prozesse ohne große Investitionen.

Die aufwändige Handarbeit der individuellen Maßanfertigung lassen wir in ausgewählten Partner-Ateliers in Asien durchführen. Dabei stellen wir vor Ort sicher, dass die Verarbeitung Ihren und unseren Ansprüchen genügt- ohne Kompromisse!

Preiswerte Fertigung in höchster Qualität

Thailand


Hier hat unser Konzept begonnen. Erfahrene Schneider aus Thailand arbeiten seit 2008 für uns, vor Ort geführt von einem deutschen Auswanderer.
Die Anzüge und Hemden von dort bilden unsere Kategorien Bronze, Silber und Gold. Auch unsere supergünstigen Paketangebote realisieren wir dort.

Eindrücke aus unserem Atelier in Thailand:

Hongkong


Seit 2013 arbeiten wir mit einer Traditionsschneiderei aus Hongkong zusammen. Das Atelier wird bereits in dritter Generation geführt und steht dank der britischen Vergangenheit ganz in der Tradition exklusiver ‚bespoke tailors’ der Londoner Savile Row. Das merkt man an der Auswahl der Stoffe und den handwerklichen Details. Die hier produzierten Anzüge werden vollständig mit der Hand genäht, und Sie finden Sie ausschließlich in den Kategorien Prestige und Exklusiv.

Eindrücke aus unserem Atelier in Hongkong:

China


Seit 2014 lassen wir zudem in einem beeindruckenden Betrieb in China fertigen. Dort trifft High-Tech auf Handarbeit und Perfektion im Detail. Dies ermöglicht eine fantastische Qualität zu einem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Kunden sind genauso begeistert, wie wir.
Anzüge aus China finden Sie in den Kategorien Platin, Prestige und Exklusiv.

Eindrücke aus unserem Atelier in China:

Fairer Handel

Mitarbeiterinnen in einer Hemdenschneiderei in Thailand

Hemdenschneiderei

An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass die Produkte von TailormadeSuits ausschließlich von erwachsenen und ausgebildeten Schneidern gefertigt werden, die in einem gesunden Umfeld und für einen für die örtlichen Verhältnisse normalen Verdienst arbeiten!

Maßschneiderei ist die hohe Kunst des Schneiderns. Das schließt Kinder und schlecht ausgebildete Mitarbeiter von vornherein aus. Die Bilder, die man von den teilweise fürchterlichen Zuständen aus Asien kennt, stammen außnahmlos aus Betrieben, in denen Massenware für die großen, bekannten Ketten hergestellt werden.

Call Now Button